step by step
- diary. -
- guestbook. -
- contact. -
- abo. -
- archive. -
- about me. -
- newsletter. -
-
tests. -
-
my character. -
- have. -
- what i want. - -my job. -
- made by thecharlize. -
- host. -

Layout by:
- thecharlize. -
Hattet ihr jemals etwas, dass ihr so sehr wolltet, dass ihr alles dafuer geben wuerdet? Einfach nur, weil es etwas ist, dass euch oder jemanden, den ihr liebt, gluecklich macht? Es gibt etwas, dass ich mehr als alles will und das ist, dass mein Vater stolz auf mich ist. Ich bin nunmal ein Maedchen, dass extrem auf ihren Vater fixiert ist...und das selbst mit 17, warum auch nicht? Denn deine Familie ist fuer dich da und sie wird dich immer unterstuetzen, selbst wenn du es nicht erwartest...sie hilft dir, dass du deinen eigenen Weg im Leben gehen kannst und nichts ist wichtiger. + + + Love is beatiful

Layout by:
- thecharlize. -
#001

Liebe ist eine seltsame Sache und genau das, war mir eigentlich immer schon klar. Und ich dachte immer, mein Leben dreht sich mehr oder weniger um fuenf Typen.
Zum einen ist da mein Bruder, der mir einfach nur wichtig ist und mit dem ich es liebe, Zeit zu verbringen und irgendwelchen Schwachsinn zu machen.
Dann ist da Blumi, der beste Freund meines Bruders, der mir super wichtig ist und eigentlich schon sowas wie ein Bruder fuer mich ist.
Dann ist da M., in den ich mal verschossen war und der vor allem davon wusste, ohne dass ich es ihm je gesagt hatte. Nun ja, der ist mittlerweile Verlobt und von mir ebenfalls zu einem Bruder befoerdert worden.
Dann ist da D., ich wuerde ihn jetzt mal als den genialsten Typen ever bezeichnen, weil er einfach fuer mich da war. Nun ja, es hilft aber auch immer weiter, wenn man jemandem sein Herz ausschuettet, er alles ueber einen weiss (inklusive wen man liebt) und man dann gesagt bekommt "btw. Ich liebe dich"
Nun ja, last but not least T. (was immer noch kein Name ist) und der ja eigentlich auch super suess ist. Nun ja, aber vielleicht war er auch nur, aufgrund der Aehnlichkeit, ein Ersatz-F.?
F. ...genau, der neue Typ...oder doch eher der alte? Ich mein, immerhin war er eigentlich schon vorher da. Aber genau wie mit M., der nach zich Monaten endlich mal wieder online war, was ich niemals erwartet haette und mit dem ich dann mal wieder geredet hab, hatte ich heute wirklich nicht erwartet, eine Nachricht von F. zu bekommen, dass Leben ist doch wirklich seltsam.
Nun ja, nachdem ich dann versucht habe wenigstens irgendeine Freundin zu erwischen und sogar R. angerufen hab, auf die ich aber eigentlich immer noch ein wenig sauer bin, weil sie M. und mich fuer Donnerstag abserviert hatte und niemanden erreicht habe, war ich ganz mutig und hab es ganz alleine aufgemacht.
Und waehrend ich mir die Nachricht gerade schon wieder durchlese, ueberlege ich mir, wie zum verrecken ich die beantworten kann...und vor allem weil ich mich langsam damit abgefunden hatte, nie wieder von ihm zu hoeren. Denn hinzu kommt, dass er mit meiner Ex-besten-Freundin befreundet ist...also was zur Hoelle kann man da bitteschoen schon machen?
Also falls ich nun gleich nicht gestorben bin, dann lebe ich noch...nur mein Leben geht weiterhin drunter und drueber...

Ihr wisst genau, dass ihr mich liebt

Charlize ♥

5.1.08 23:49
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de